Referat Bildgebung

Funktionelle, strukturelle und molekulare Bildgebungsverfahren des Gehirns haben sich zu einem zentralen wissenschaftlichen Thema der biologisch orientierten psychiatrischen Forschung entwickelt.

Das DGBP-Referat „Bildgebung“ verfolgt das Ziel, die Forschung in Deutschland auf diesem Gebiet nachhaltig zu fördern.

Die regelmäßige Organisation von Veranstaltungen, Symposien und Workshops soll insbesondere dazu dienen, die Aus- und Weiterbildung von Nachwuchswissenschaftlern und den fachlichen Austausch mit auf dem Gebiet der Bildgebung bereits etablierten Wissenschaftlern zu stärken. Hierdurch soll die Qualität und internationale Konkurrenzfähigkeit deutscher Forschung auf dem Gebiet der Bildgebung in der Psychiatrie nachhaltig gefördert werden.

Wir laden alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit Interesse an diesem Forschungsgebiet herzlich ein, sich an der Gestaltung und Entwicklung des Referats Bildgebung der DGBP aktiv zu beteiligen.


Referatsleiter:
Prof. Dr. Oliver Gruber, Heidelberg. Mail: oliver.gruber(at)med.uni-heidelberg.de
Prof. Dr. Stefan Teipel, Rostock, Mail: stefan.teipel(at)dzne.de