Reisestipendien

Folgende Stipendien und Preise werden im Rahmen des DGBP und AGNP Kongresses 2019 vergeben:

Die DGBP e.V. und die AGNP  e.V. stellen 20 Reisestipendien für die Teilnahme am 1. Gemeinsamen Kongress (6. Bis 8. März 2019, Seminaris Campus Hotel Berlin) zur Verfügung.

Bewerben können sich Studierende durch Vorlage eines Studentenausweises oder einer sonstigen Bescheinigung. Bewerbungen sind über die Webseiten beider Gesellschaften (dgbp.de; agnp.de) bis zum 21.12.2018 willkommen. Die Auswahl erfolgt nach dem first come, first serve-Verfahren. Das Reisestipendium in Höhe von 100 Euro wird in bar bei der Tagung ausbezahlt.

Für weitere Rückfragen wenden Sie sich bitte an:

Silke Looks
Universitätsklinikum Heidelberg
Vossstraße 2
69115 Heidelberg
Tel. 06221/568791
Fax. 06221/565998
E-Mail: silke.looks(at)med.uni-heidelberg.de